» Über mich
Über mich

In eigener Praxis bin ich seit 2008 als Heilpraktikerin für Psychotherapie, für Systemische Beratung, für Familien, Paare und Einzelpersonen sowie für Kinder und Jugendliche tätig.

Psychologische Berater-Ausbildung von 1995 - 1998 an der Akademie für ganzheitliche Lebens- und Heilweisen (ALH) in Haan.

Psychotherapie-Ausbildung von 2006 - 2008 an der Akademie für ganzheitliche Lebens- und Heilweisen (ALH) in Haan, mit behördliche Überürpfung nach dem Heilpraktikergesetz (HPG).

Systemische Ausbildung  von 2009 - 2013, am Praxisinstitut für Systemische Beratung in Hanau, bei Dipl. Psychologe Rainer Schwing. Dieses ist von der Deutschen Gesellschaft für Systemische Familientherapie anerkannt (DGSF).

Trauma-Basis-Weiterbildung, von 2013 - 2014 für Psychotraumatologie, am Praxisinstitut, bei Dipl. Sozialarbeiterin Marika Eidmann, für Systemische Beratung in Hanau

Trauma-Weiterbildung von August - November 2015 für Psychodynamisch imaginative Traumatherapie (PITT),  am Institut Intakkt Psychological Solutions in Krefeld, bei Frau Prof. Dr. Luise Reddemann.

Weiterbildung in  Teilearbeit mit Tieren (Psychodrama-Moreno) für Kinder und Jugendliche in der Einzel- und Familientherapie
am Praxisinstitut in Hanau, bei Dipl. Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut Alfons Aichinger, von Oktober 2016 - Februar 2017.

Weiterbildung in Psychodramatische Teilearbeit mit traumatisierten Kindern
am Praxisinstitut in Hanau, bei Dipl. Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut Alfons Aichinger, vom 24- -25.10.2018.
 

Zur Weiterbildung nehme ich an regelmäßig an Supervisionen und Fachvorträgen teil.

Bewusstheit und Wahrheit sind die beiden Komponenten, die zu allen Formen der Freiheit führen. Ein selbstbestimmtes und glückliches Leben führen zu können, hängt davon ab, wie weit uns bestimmte Inhalte bewusst und verständlich werden.

Persönliches
Als Mutter von drei Kindern, einer Tochter und zwei Söhnen, verfüge ich über einen reichen Erfahrungsschatz eigener erlebter Schwierigkeiten. Als engagierte Tierfreundin leben in unserer Familie dreii Katzen und zwei Nymphen-Sittiche. Ich bin Mitglied im örtlichen BMT (Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V) und Peta e.V. Tierschutzverein, Albert-Schweitzer-Stifung und setze mich aktiv für die Tiere ein. Seit über 30 Jahren lebe ich vegetarisch und seit einigen Jahren vegan. Ich verfüge über ein großes Wissen in der Vollwerternährung. Ein Leben in Spiritualität und Glauben ist für mich meine Lebensgrundlage, aus der heraus ich Kraft und Inspiration für meine Arbeit für die Menschen und die Tiere schöpfe.